Diorama & Vignette – vom FIGURENKOBOLD professionell gestaltet in alter Tradition!

Normannenturm

Passend für 7cm Figuren , mit ausgestalteter Wächterstube , abnehmbaren orginal Hausser Turmaufsatz, beweglicher Tortür ,und Elastolin Leiter. Preis auf Anfrage!

Elastolin Befestigungsanlage mit Wassergraben

Im Jahre 1973 kam diese Elastolin Burg neu in das Hausser Burgensortiment hinzu.

Hier nun die orginal tiefgezogene Burg vom Figurenkobold restauriert , patiniert und mit einem passendem Aufgang für die Zugbrücke versehen.Die Plattform des Bergfriedes variabel für 4 und 7 cm Figuren. Das Stück passt für verschiedene Figurengrößen! Der Preis von 500 Euro VB, die Figuren Aufstellbeispiele und nicht im Preis inbegriffen!

So eine Burg wollten Sie doch sicherlich schon als Bub haben!!!

Hausser Elastolin Blockhaus Siedlung / Fort/ Produktnummer 7079/1 aus dem Jahre 1958 mit bemalter Grundplatte. Damals für den Preis von DM 37,50 käuflich erwerbbar . Ein stolzer Preis für ein Spielzeug wenn Sie bedenken , das z.B. eine 2 Zimmer Mansardenwohnung eine monatliche Miete von ca. 70 DM erforderte!

Der Karren der Narren – the cart of the jesters

Eine schöne Ergänzung im Bereich des 7cm Normannen und Ritter Sortiments der Fa. Hausser Elastolin. Starlux meets Elastolin!

Im Jahre 1959 bot die Firma Hausser Elastolin erstmals die Buffalo Bill Überfall Postkutsche in ihrem Spielzeugsortiment an. Darüber eine Fotostrecke am Anfang meines Archives hier auf meiner site. Gezeigt werden Varianten der Kutsche, und sehr schöne Dioramen, viel Freude beim dem Besuch wünscht der Figurenkobold!

In den frühen 60ziger Jahren brachte Hausser mehrere tiefgezogene Felsenlager auf den damaligen Spielzeugmarkt. Darunter auch ein 8 eckiges Felsenlager, das nur ein Jahr im Elastolin Sortiment angeboten wurde. Dieses Stück ist heute eine absolute Sammlerrarität. Der Figurenkobold hat sich dieses seltene Teil als Vorbild genommen und danach ein Unikat erarbeitet. Dioramengestaltung , ein Hobby, das Freude bereitet!

Ein Tausch gegen Elastolin Erstbemalungen ist möglich machen Sie einen Vorschlag!

Figurenkobold Schaustücke immer das Hausser Orginal als Vorbild!

Natürlich können auch Figuren der 7cm Größe auf diesem Stück präsentiert werden!

Hausser Rohling mit der Produktionsnummer 15/ 132 erstmals im Elastolin Katalog 1939 / 40 als Geflügel und Schweinestall im Bauernhofsortiment. Hier der alte orginal Masserohling , an dem natürlich die Jahrzehnte nicht spurlos vorbeigezogen sind.

Darunter der von mir restaurierte Stall , und als 3 .Foto das gute Stück als Aufstellbeispiel.

Also wenn Sie einmal einen alten Bauernhof oder auch eine Masse Hausser Burg zum restaurieren haben, einfach durchklingeln ! Weiterhin viel Freude an unserem gemeinsamen Hobby!

Das Pueblo des Klekhi Petra

Passend für Figuren der Größe bis zu 7cm , Dach vomMittelteil abnehmbar! Ein Stück nicht nur für den Freund der Karl May Figuren der Fa. Hausser Elastolin. Preis und Abmesssungen auf Anfrage!

Burgenszenerie für Belagerungsgestaltung

Unikate nach Wunsch in der handwerklichen Tradition alter Elastolin Schaustücke für anspruchsvolle Figurensammler !

Weitere Fotos über das untere Römer Schaustück hier auf der Startseite und in der Angebotsrubrik!

Landsknechte im Marsch

O. u.M. Hausser die Wild West Schmiede – Blacksmithshop Unikat komplett mit Figuren !

Toppreis auf Anfrage !

Zu Gast bei den Römern ,besuchen Sie meine dazu gehörige Galerie !

Im Auge des Zyklops

Vignette mit nicht fixierten Figuren ,so zig Aufstellvarianten ! Der Preis auf Anfrage!

Ein Beispiel wie vielfältig dieses kompakte Kleindioram verwendet werden kann ,in der unteren Abbildung! Der Maßstab passend von King and Country bis Hausser alles möglich……

Normannenturm mit Burgmauerbefestigung

Dieses Unikat hat sehr platzsparende Abmessungen und passt wunderbare in handelsübliche Sammlervitrinen!
Von beiden Seiten bestückbar ,ein echter Hingucker !!

Schaustücke über Prinz Eisenherz in der Eisenherz Galerie!!

Dick Stones Blockhaus – ein Schaustück nicht nur für Karl May Figuren!

Gefertigt in alter Dioramentradition ,hier bestückt mit Elastolin Kunststoff Figuren!

Mittelalterlicher Dorf oder Burgbrunnen im Maßstab 1: 24 passend für die 7cm!

Der Preis auf Anfrage

Büffeljagd

Vielseitig verwendbares Schaustück gefertigt in alter Tradition!

Unikat eines frühmittelalterlichem Fuhrmannwagens , eine ideale Ergänzung zum Elastolin Kampfwagen!

Weitere Photos von dieser einzigartigen Anfertigung in der Angebotsrubrik!!

Besuchen Sie auch meine Galerie über Burgen und Trutzen!

An der Mauer der Altstadt

Ein Schaustück gestaltet in der 7cm Größe , passend von der Antike bis in die heutige Zeit!

Weitere Infos über diese ganz besondere Arbeit des Figurenkoboldes in der Angebotsrubrik!!

Amerikanische Soldaten an der Stadtmauer einer italienischen Stadt- ein Gestaltungsbeispiel !

Geländediorama – verwendbar für verschiedene Epochen , und Figurengrössen!

Hier nun 3 Dekorations und Aufstellvarianten , dem Sammlerfeund sind hier keine Grenzen gesetzt!

Der Zollturm im Karst

Als 1. Gestaltungbeispiel bestückt mit Elastolin und Merten Figuren in der 4 cm Größe !

Am Donnerfels

2. Aufstellbeispiel mit frühen Elastolinfiguren der Karl May Serie !

An der Donareiche

3. Beispiel Bayeux-Normannen treffen auf Wikinger am Donarfels!

Das Schaustück in seinen Varianten in der Angebotsrubrik!

Auch Timpo Figuren Sammler finden ein Schaustück beim Figurenkobold .

Weitere Arbeiten sind in den Galerien , dem Archiv ,und in der Angebotsrubrik zu finden! Viel Freude damit !!

Die Centurie des Cato

Gibts so nur einmal auf dem Planeten ,und ist nicht verkäuflich!

7cm Legionäre – die Adler im Marsch



Ein Ausflug in das Land der Märchen!

Der große böse Wolf von Elastolin aus den 1930er Jahren und ein Rotkäppchen platziert auf einer Vignette vom Figurenkobold!

Rotkäppchen trifft den Elastolin Wolf (ca. 1930)

Ein Ausflug in die Sagenwelt der Antike

Ein sagenhafter Zyklop – dramatisch vom FIGURENKOBOLD in Szene gesetzt.

Elastolin Römer im Kampf gegen den Zyklop – Diorama vom FIGURENKOBOLD

Ein Ausflug zu Inuit und Sami

Prinz Eisenherz: US-Neuerscheinung mit dem FIGURENKOBOLD

Hal Fosters Prince Valiant [dt. Prinz Eisenherz] ist die berühmteste Heldensaga, die je für Sonntagszeitungen geschrieben und gezeichnet wurde. In voller, prächtiger, restaurierter Farbe ist jetzt die beste Reproduktion dieser fesselnden Abenteuerserie erschienen, die je veröffentlicht wurde.

Prince Valiant Vol. 24: 1983-1984 – so heißt der neueste Band der Prince Valiant-Serie von FANTGRAPHICS, der gerade in den USA veröffentlicht wurde. Und natürlich ist auch ein Feature über den FIGURENKOBOLD mit dabei …

[ weiterlesen ]

Prinz-Eisenherz-Band 24 von Fantagraphics – mit einem Artikel über den Figurenkobold von Michael Dean.

Der Kobold

US-Reportage im neuen Prince-Valiant-Band 24 von Michael Dean – Herbst 2021:
PRINZ EISENHERZ DIORAMEN VON FIGURENKOBOLD ROLAND SCHAFFRIN

Der FIGURENKOBOLD sorgt mit seinen Prinz-Eisenherz-Dioramen für Aufsehen in der US-Comic-Szene.

Klicken und den Artikel als PDF ansehen …

Hier die Übersetzung des Artikels von Michael Dean ins Deutsche mit besonderem Dank an FANTAGRAPHICS, USA:

Die breite Öffentlichkeit ist sich dieses Handwerks/Hobbys vielleicht nur vage bewusst, aber Figurensammler in aller Welt und vor allem in Europa strömen regelmäßig (zumindest in nicht pandemischen Jahren) zu Messen, Kongressen und Ausstellungen, die sich mit Spielzeugsoldaten, Figuren und Miniaturen beschäftigen. Schaffrins Arbeiten sind auf den Auktions- und Tauschmärkten von Nauheim, Friedberg, Wien und Neustadt b. Coburg sehr begehrt.
Diese Tradition geht auf eine deutsche Fabrik von Otto und Max Hausser aus dem Jahr 1912 zurück, die Figuren aus Sägemehl, Leim und Ton herstellten, die um eine Drahtarmatur herum geformt und von Hand bemalt wurden. Spielzeuge, die nach dieser frühen Hausser-Methode hergestellt wurden, sind als Elastolin-Figuren bekannt. Zu den frühen Figuren gehörten Offiziere des Ersten Weltkriegs wie Kaiser Wilhelm II. Das rasante Wachstum des Unternehmens in den 1930er Jahren und der Bau einer neuen Fabrik in Neustadt b. Coburg fielen mit dem Aufstieg des Dritten Reichs zusammen, und unter den Figuren befanden sich mehrere Nazi-Führer und Soldaten. Solche Embleme der dunklen Vergangenheit sind in Deutschland längst verbannt, aber die Figuren waren damals beliebt und sind auch heute noch beliebte Sammlerstücke, die von einigen als seltene Beispiele des Figurenmacherhandwerks und von anderen als Quelle faschistischer Nostalgie begehrt werden.

Obwohl er das Handwerk dank der Großzügigkeit des Hausser-Mitarbeiters Erich Leistner, den er in den 1990er Jahren kennenlernte, erlernte, hat sich Schaffrin wie andere Figurenmacher der Nachkriegszeit von der deutschen Militärgeschichte des 20. Jahrhunderts ferngehalten und sich auf Figuren und Szenen aus früheren historischen Epochen, Legenden und der Populärkultur wie Hal Fosters Prinz-Eisenherz-Strip konzentriert, der in Deutschland sehr beliebt war. Nach Schaffrins Meinung sind „Spielzeug“ und „Soldat“ zwei Wörter, die nicht zusammenpassen“. Andere Nachkriegsfiguren in der Elastolin-Tradition sind Old Shatterhand und Winnetou aus dem Cowboy-Film-Boom der 1960er Jahre in Deutschland, der auf Karl Mays Western-Romanen der Jahrhundertwende basiert.

Schaffrin begann, seine Dioramen zu seinem eigenen Vergnügen zu gestalten, wobei er manchmal seine eigenen Figuren modellierte, manchmal Teile von klassischen Elastolin-Figuren und Szenen und Elemente aus alten Aurora-Modellbausätzen kombinierte.

Der Figurenkobold ist immer noch eine Ein-Mann-Werkstatt, die in erster Linie als Ventil für Schaffrins kreative Impulse dient, aber auch Dioramen im Auftrag von Sammlern herstellt. Wie auf diesen Seiten zu sehen ist, war Prinz Eisenherz eine besondere Inspiration. Eine Galerie von Schaffrins Werken ist online unter figurenkobold.de zu finden.

Manchmal scheint es, als sei die Welt des Prinz Eisenherz, wie sie Hal Foster aus den Artussagen heraufbeschwört, so real, dass man sie anfassen könnte. In Deutschland hat die zweidimensionale Welt des Comicstrips das traditionelle Handwerk des Figurenbaus und der Dioramen so stark beeinflusst, dass eine Parallelwelt entstanden ist, die man tatsächlich anfassen kann. Die Figuren und Szenen auf diesen Seiten sind das Werk von Roland Schaffrins Atelier Figurenkobold. Übersetzt als Figure Goblin oder Figure Leprechaun, ist Herr Schaffrin unter Sammlern als Figurenkobold bekannt. Er hat uns freundlicherweise diese Bilder seiner sorgfältig gefertigten Figuren und Dioramen zur Verfügung gestellt, die Figuren und Geschichten aus dem Prince Valiant-Streifen darstellen.

Bild links: Der Kobold selbst, Roland Schaffrin, inmitten seiner Kreationen.
Bild rechts: Ein Original-Diorama von Schaffrin für eine normannische Festung, geeignet für 7-cm-Figuren.


Ein Klick auf das Bild bringt Euch über den großen Teich direkt zu FANTAGRAPHICS.

FIGURENKOBOLD-Dioramen

… nach Wunsch in der Tradition alter Elastolin-Schaustücke für den anspruchsvollen Figurensammler

Der FIGURENKOBOLD gestaltet individuelle Dioramen für Sammler von Modellfiguren der Hersteller Elastolin, Timpo, Lineol und vieler mehr. Die Größe eines Dioramas bestimmt der Auftraggeber, ebenso wie das Thema oder gewünschte Details.

Nach kurzer Planung folgt der Entwurf zur Abstimmung und es folgt die Umsetzung nach Absprache in bester handwerklicher Tradition der bekannten Elastolin-Schaustücke. Deren originale Herstellungsweise und technische Finessen hat der FIGURENKOBOLD noch bei Erich Leistner gelernt.

Dem Mentor und Freund Erich Leistner –  Dioramenbaumeister, ehemaliger Hausser-Mitarbeiter, Museumskurator und ein feiner Mensch –  fühlt sich der FIGURENKOBOLD bis heute zu besonderem Dank verpflichtet.

Ob für die Figuren-Vitrine, den Showroom, das eigene Figurenmuseum – Dioramen des FIGURENKOBOLD bestechen seit Jahrzehnten durch ihre feinen Details und die ideenreiche Umsetzung setzt jede Figur gekonnt in Szene.

Das sorgt weltweit für begeisterte Sammler.

Der FIGURENKOBOLD hat seit über 50 Jahren Erfahrung im stilsicheren Umgang mit Spielfiguren. Elegant und unnachahmlich sind seine kreativen Diorama-Ideen für unterschiedlichste Sujets im Kleinen und Großen.

Auf vielen internationalen Messen, Events und Sammlerbörsen gewinnt der FIGURENKOBOLD Freunde und Fans: Danke an dieser Stelle an Euch!

Preise der Angebote des FIGURENKOBOLD gibt es auf Anfrage – faire und attraktive Kalkulationen bestehen bereits. Tausch oder teilweise Verrechnung von hochwertigem Elastolin Spielzeug sind ebenso möglich.